Doris Fuentes

Doris Fuentes wurde 1975 im schweizerischen Glarus geboren. Schon seit ihrer frühen Jugend zeigte ihr der Kontakt zur geistigen Welt, dass es jenseits des irdischen Lebens noch etwas anderes geben muss. Viele Jahre ließ sie sich in Meditationstechniken und im Schamanismusausbilden und bezeichnet sich selbst als »Reisende zwischen den Welten«.

Heute arbeitet Fuentes selbstständig als Lebensberaterin und leitet Seminare für geistige Lehren in Rottweil. In ihren Naturseminaren gewinnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kraft, können sich auf die Quelle der Schöpfung besinnen und zurück zum Einklang von Körper, Geist und Seele finden.

Mantras, Rituale, Seelengeflüster und Seelentaufen
Als Autorin hat sie bereits mehrere Bücher publiziert. Neben dem Sammelband »Ich schenk dir ein Gebet«, der christliche Gebete, buddhistische Mantras und Naturrituale für den Alltag umfasst, sind dies insbesondere die Traumerzählung »Seelengeflüster« und natürlich das 2014 im Spirit Rainbow Verlag erschienene Buch »Seelentaufe«, in dem es um die Weisheit der Erzengel geht.

Webseite der Autorin

Bücher von Doris Fuentes