Ergebnisse 25 – 25 von 25 werden angezeigt

Peick, Susanne

Seelenfrieden und Glück

Wompelpompel im Wünschelwald

7,50 

Körper, Geist und die Unsterblichkeit der Seele

Körper, Geist und Seele sind in verschiedene philosophische und religiöse Bereiche unterteilt. Viele Philosophen aus mehreren Nationalitäten, wie zum Beispiel der Franzose René Descartes, haben sich mit dem sogenannten »Leib-Seele-Problem« beschäftigt. Der deutsche Philosoph Ansgar Beckermann behandelt die Dualität beider Begriffe: während der Geist mit Rationalität verbunden wird, ist die Seele mit Intuition verknüpft. Je nach Lehre oder Glauben hat dabei der Begriff der »Seele« unterschiedliche Bedeutungen und wurde durch verschiedene Vorstellungen geprägt. Die Philosophie und die Religionen stimmen allerdings darin überein, dass es sich um ein immaterielles Phänomen handelt. Die Seele liegt innerhalb des Körpers und nach dem Tod werden Seele und Körper wieder getrennt – ein klarer Hinweis auf die Unsterblichkeit der Seele.

Innere Zufriedenheit und Glück finden – Mit Büchern aus dem Spirit Rainbow Verlag

Wie gesagt ist es für ein allgemeines Wohlbefinden und Glücklichsein wichtig, dass sich nicht nur der Körper, sondern auch die Seele gesund ernährt. Hier können Bücher, Geschichten und Gedichte als anregende und inspirierende Seelennahrung in Frage kommen! Sie bieten kleine Ermutigungen für den Alltag, heilende Gebete und sinnliche Sprüche für zwischendurch.